jeder kriegt sein fett weg :-)
jeder kriegt sein fett weg :-)



jeder kriegt sein fett weg :-)

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/meckerlieschen

Gratis bloggen bei
myblog.de





italienisch für nachbarn

es klingelt an der haustür. vorsichtig spät motzlieschen durch den spion. es könnte ja der gebühreneintreiber von der gez sein. Nee, viel besser. es ist mein nachbar giovanni. giovanni lebt seit gut 25 jahren in der brd und kann immer noch kein deutsch. alles was so an post bei ihm reinflattert wird von mir vorgelesen und in verwertbares kauderwelsch übersetzt.

Ich mach die tür auf und grinse. „Eh, giovanni wie gehde dir? Gehde gud?“ „Ah, bene meine freunde, isch habe midegebrachde wase fur dische aus die urlaub. binne gewese sizilia, eh.“

den kitschigen pizzateller zum aufhängen mit der landkarte von sizilien nehme ich freudestrahlend entgegen und stelle ihn zur grell beleuchteten gondel in den schrank. die reich verzierte pferdekutsche vom letzten heimaturlaub im land der cosanostrageschädigten steht auch noch drin. ich sammle so was. notgedrungen. ich lese ihm die post von der rentenkasse vor, die mal wieder eine bestätigung vom arzt wegen seiner frührente haben wollen. „wase die noch wolle, die ascheloche. Isch geschickde alle die papiere dort andere monat. isch werde verruckde mit diese mann. isch gehe zuruck sizilia!“

er stampft in seine wohnung und kommt mit einer flasche zurück. „aber jetze drinke erst ramazzotti – dann gehe sizilia.“

man muß sie einfach gernhaben, die mafiosi.

 

9.11.06 19:32
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung